DfwG-Jahrestagung 2020 als Online-Tagesveranstaltung

Unsere am 15. und 16. September 2020 in Stuttgart geplante Jahrestagung wird schweren Herzens als Präsenzveranstaltung abgesagt. Zu unsicher sind die Aussichten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und den Einschränkungen im Reiseverkehr. Als Ersatz wird eine Tages­ver­an­stal­tung am 16. September online stattfinden. Geplant ist ein Programm mit ausgewählten Fachvorträgen und unserer Mitgliederversammlung am Nachmittag. Die Fogra hat angebo­ten, das Hosting zu organisie­ren.

Tagungsformat

Die Veranstaltung wird als Webinar von der Fogra ausgerichtet. Nutzen sie Online-Anmeldung oben um sich für die Veranstaltung zu registrieren. Eine Überprüfung Ihrer Internetverbindung ist jederzeit möglich, sodass eine Teilnahme im Vorfeld getestet werden kann.

Call for Papers

Gestalten Sie das Fachprogramm aktiv mit! Reichen Sie Ihre Beiträge zu Themen rund um die Farbe mit einer Kurz­fas­sung (maximal 1 A4-Seite) bitte bis zum 31. Juli 2020 ein. Senden Sie diese bitte an Sekretariat@DfwG.de.

Tagungsgebühr

  • keine

Gerne können Sie uns aber mit einer Spende unterstützen, die für die Auslobung der DfwG-Förderpreises und zur Begleichung der Unkosten verwenden werden. Bitte überweisen Sie Ihre Spende an:

DfwG   I    IBAN: DE81 1005 0000 2060 0235 83    I    Berliner Sparkasse   I   SWIFT: BELADEBEXXX
und geben Sie bitte Ihren Namens und „Spende JT“ an.

Benötigen Sie eine Spendenbescheinigung, wenden Sie sich bitte an: sekretariat@dfwg.de

DfwG-Förderpreis

Auch in diesem Jahr besteht die Gelegenheit, wieder einen Förderpreis für junge Wissen­schaftler und Studierende zu vergeben, die sich vertieft und engagiert mit Themen der Farbwissenschaft beschäftigt haben.

Alle Mitglieder der DfwG sind berechtigt, eigene Arbeiten einzureichen oder Kandidaten für die Preisverleihung vorzuschlagen. Diese richten Sie bitte bis zum 31. Juli 2020 an: Sekretariat@DfwG.de. Das Preiskomitee wird bis Ende Juli über eine Preisvergabe entscheiden.

Die Förderpreisbestimmungen finden Sie hier.