DfwG-Förderpreis

Der DfwG-Förderpreis zur Förderung des farbwissenschaftlichen Nachwuches wird an junge Wissenschaftler und Studierende vergeben, die sich vertieft und engargiert mit Themen der Farbwissenschaft beschäftigt haben. Der Förderpreis ist mit 1000 € dotiert. Alle Mitglieder der DfwG sind berechtigt, eigene Arbeiten einzureichen oder Kandidaten für die Preisverleihung vorzuschlagen. Vorschläge richten Sie bitte an: Sekretariat@DfwG.de. Vorsitzender des Preiskomitees ist der Präsident der DfwG. Die Förderrichtlinie zu Teilnahmebedingungen und Vergabebestimmungen finden Sie hier.

DfwG-Preisträger

2019
Sebastian Babilon, Dr.: On the color redition of white light sources in relation to memory preference
Caroline Breit, MA: Etablierung licht­tech­ni­scher Gütemerkmale von LED-Leuchten für die Abmusterung farbkritischer Vorlagen

2018
Saskia Polster, Dr.-Ing.: Neue Spektralwertfunktionen für die verbesserte Bewer­tung von LED-Spektren
Johannes Michl, M. Sc.: Unter­suchung der Eignung verschiedener Spektralwertfunktionen für das Binning weißer LEDs

2016
Paul Jakob Myland, B. Sc.: Kolorimetrische Farbreproduktion digitaler Kamerasysteme unter Verwendung linearer Interpolationsmethoden

2013
Nathalie Krause, Dipl.-Ing. (FH): Bewertung der Farbwiedergabe Reflexionsspektren von Objekten unter verschiedenen weißen Lichtquellen

2011
Johannes Brauers, Dr.-Ing.: Algorithmen und Verfahren zur geometrischen Korrektur und hochdynamischen Auswertung von Multispektralaufnahmen

2009
Katrin Möller, Dipl.-Ing.: Farbstabilisierung eines LED-Scheinwerfers mittels Temperaturkennlinien und / oder Einsatz eines Farbsensors

2008
Stephan Helling, Dr.-Ing.: Kamerasystem und Algorithmen für die multispektrale Farbbildaufnahme

2006
Katharina Jungnitsch, Dipl.-Ing.: Subjektive Bewertung der Farbwiedergabeeigenschaften von Lampen mit unterschiedlichen Spektren

2004
Karsten Lindig, Dipl.-Ing.: Colormanagement für LCoS-basierte Projektionssysteme

2002
Andreas Kraushaar, Dipl.-Ing.: Farbmanagement in der digitalen Filmproduktion

1999
Andreas Paul, Dr.-Ing.: Drucktechnische Farbschwankungen im Offsetdruck und ihre Bewertung in verschiedenen Farbraumbereichen

1997
Torsten Pomierski, Dr: Neurophysiologisch motivierte Architektur zur Erzeugung stabiler Texturrepräsentationen

1995
Thomas Kremer, Dr.: Deuteranomales Gegenfarbensehen unter Berücksichtigung des Abney-Effekts
Michael Stein: Grundlagen und Möglichkeiten der farbmetrischen Rezeptierung mit Farbstoffen und Pigmenten für Holzuntergründe

1993
Susanne Kurz: Computerunterstützte Herstellung eines Farbdifferenzatlanten
Dirk Exner: Empirische Überprüfung von Farbwiedergabeindices für die Qualitätsmetrik

1991
Beate Mieszala: Der farbmetrische Einfluß der Farbschichtdicke bei der autotypischen Farbmischung im Offsetdruck
Thomas Knottenberg, Dr.: Trichromatisches Gegenfarbensehen, gegründet auf Buntheitsurteile über ungesättigte Farben

1989
Detlef Uhlendorf: Untersuchungen über eine qualitative Bewertung von empfindungsgemäß gleichabständigen Farbkoordinatentransformationen